#1

Bildweite am Balgen

in Bewertung von Fotos 13.06.2016 08:09
von Sboernemeyer • 151 Beiträge | 539 Punkte

Hier mal Bildbreite eines Objektivs:
Will Wetzlar 10x /0.65
Mehr steht komischer Weise nicht drauf
Balgen Vollauszug mit Gesamtlänge 175 mm
Zwischenringsatz 12+20+36mm
Und Sony nex auf FD Adapter ca 10mm
Plus FD auf RMS Adapter
ABM ca 20:1
1 Teilstrich = 1/10mm
Was meint ihr: kann ich das brauchen?



zuletzt bearbeitet 13.06.2016 08:11 | nach oben springen

#2

RE: Bildweite am Balgen

in Bewertung von Fotos 17.06.2016 09:58
von Michel Fels • 21 Beiträge | 515 Punkte

Hallo Sven,

Das gibt 2mm Bildbreite, ABM von 12/1 mit APS-C
das Bild ist klar, nett, schwarze Striche sind dunkel auf weiss, contrast ok

sollte gut gehen mit einer Mineralien Probe die das urteilen wird.

Gruss
mi


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rainer W.
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 429 Themen und 1135 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein eigenes Forum erstellen