#1

Sony

in Kameras 18.01.2016 09:02
von Rainer Ernst • 453 Beiträge | 1124 Punkte

Fragen und Anwendungstipps


nach oben springen

#2

RE: Sony

in Kameras 29.05.2016 22:47
von Sboernemeyer • 147 Beiträge | 523 Punkte

Guten Abend zusammen,
Gibt es einschlägige Erfahrungen mit SONY APS-C Kameras hier NEX-5T 16,1MP Crop 1,5) ?
Suche derzeit eine Zweitkamera fürs Stacking (neben meiner a7 Vollformat)
Glück auf!


nach oben springen

#3

RE: Sony

in Kameras 16.01.2017 19:52
von Hado Heckmann • 4 Beiträge | 7 Punkte

Benutze eine Sony Alpha6000 zum Stacken. Bei vertikaler Anordnung der Stack-Vorrichtung kommt es leider zu einer chaotischen Abfolge von Quer-und Hochformatbildern innerhalb eines Stacks. Der Effekt wird vermutlich durch den Richtungserkennungssensor ausgelöst, welcher durch die vertikale Ausrichtung irritiert wird. Dieser lässt sich laut Hersteller nicht deaktivieren (auch nicht über das Kamera-Menü), so dass ich gezwungen bin, die ganze Vorrichtung durch einen Keil schräg zu stellen (was aber nicht Sinn der Sache sein kann). Von daher wäre ich bei der Anschaffung einer Sony APSC-Kamera für diesen Zweck vorsichtig.


nach oben springen

#4

RE: Sony

in Kameras 16.01.2017 19:55
von Sboernemeyer • 147 Beiträge | 523 Punkte

Also aktuell: bei. a7II und a5000 lässt sich das im Menü einstellen
Keinerlei Probleme


... ich wollte noch Danke sagen ...
nach oben springen

#5

RE: Sony

in Kameras 16.01.2017 20:19
von Hado Heckmann • 4 Beiträge | 7 Punkte

Eine entsprechende Möglichkeit habe ich im Menü meiner Kamera nicht gefunden. Daher hatte ich mich mit meinem Problem an den Sony-Sevice gewandt. Der konnte mir leider auch nicht weiterhelfen. Wie funktioniert das Arretieren des Formates bei Deinen Sony-Kameras?


nach oben springen

#6

RE: Sony

in Kameras 16.01.2017 20:29
von Sboernemeyer • 147 Beiträge | 523 Punkte

Werde Morgen nochmal genauer nachsehen:
probieren Sie mal bitte im Play Menü die Orientierung auf manuell zu setzen
Klingt zwar danach, dass es nur für das Abspielen wäre - ich habs so eingestellt und keine Probleme
Wie gesagt werde Morgen aber noch einmal konkreter schauen
Interessant wäre zu wissen wie Sie arbeiten


... ich wollte noch Danke sagen ...


zuletzt bearbeitet 16.01.2017 20:30 | nach oben springen

#7

RE: Sony

in Kameras 16.01.2017 21:34
von Hado Heckmann • 4 Beiträge | 7 Punkte

Eilt nicht so sehr. Bin derzeit im Ausland und werde wohl erst in etwa 2 Wochen mich wieder mit dem Stacken befassen können. Schon einmal vielen Dank im Voraus!

Die von mir verwendete Vorrichtung besteht aus dem PS1-Stativ mit darauf montiertem Stonemaster-Schlitten (entspricht weitgehend der Stackunit - von daher die vertikale Anordnung). Für das Stacken benutze ich stets die automatische Steuerung von Schlitten und Kamera. Nach jedem Stack lade ich die Bilder von der Kamera auf den PC und prüfe dabei ob die Bildformate identisch sind. Gegebenenfalls drehe ich die Bilder im "falschen" Format manuell und kippe ich die Vorrichtung noch stärker.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Christoph Lang
Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 396 Themen und 1038 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein eigenes Forum erstellen