#1

Fund Grube Clara -Was ist das?

in Bewertung von Fotos 07.06.2018 15:45
von Michael • 12 Beiträge | 69 Punkte

Hallo zusammen,

gleich vorweg: Falls dies nicht die richtige Rubrik für diese Art von Fragen ist, bitte sagen. Oder einen Tipp geben, wo ich solchen Anfängerfragen sonst stellen kann. Ich bin aber sicher, dass hier die Experten versammelt sind...

Mein Problem, ich habe mit dem Fotografieren von Micromounts erst vor etwa einem dreiviertel Jahr angefangen und Mineralien kannte ich bis dahin auch nicht.
Also alles Neuland. Aber hochspannend. Die MMs, die ich bisher fotografiert habe, habe ich alle über das Internet bekommen. Und auf den Schächtelchen stand drauf, was drin war .

Nun war ich vor drei Wochen in Wolfach auf der Mineralienhalde der Grube Clara. Ein paar Stunden klopfen und und ich konnte einige Kilogramm Material als Beute mitnehmen!
Jetzt habe ich eine Reihe von interessanten Teilen aussortiert und fange an zu fotografieren.
Das erste Foto ist fertig und ich frage mich: "Was ist das?"

Unter der Lupe sahen die Kristalle zunächst matt-schwarz aus, aber unter dem Mikroskop war zu erkennen, dass es sich wohl um einen "Überzug" handelt, der zudem an einigen Stellen am Rand abgeplatzt ist. Außerdem scheinen die kleinen "griesigen" Halbkugeln auf der Oberfläche extrem zu reflektieren. Ich hatte als erstes ein Bild mit ABM 20:1 gemacht, da hat sich in jeder dieser Halbkugeln unübersehbar ein Teil des Equipments gespiegelt (Diffusor, Objektiv).

Kann mir jemand einen Tipp geben, worum es sich hier handelt?

Beste Grüße

Michael

-------------------------------------------------------------------------------------
Ein paar Daten zur Aufnahme:
Kamera: CANON EOS 650D
Objektiv: Apo Rodagon (N) 2,8/50mm
BB: 6,2mm
Stackingschritte: 120
Schrittweite: 56µm


nach oben springen

#2

RE: Fund Grube Clara -Was ist das?

in Bewertung von Fotos 08.06.2018 09:27
von Sboernemeyer • 146 Beiträge | 514 Punkte

Hi Michael,
Schön abgelichtet.
Könnte mir Goethit als Überzug vorstellen.

https://www.mineralienatlas.de/doks/Baum...en-20150613.pdf

Glück auf!
Sven


... ich wollte noch Danke sagen ...


zuletzt bearbeitet 08.06.2018 09:27 | nach oben springen

#3

RE: Fund Grube Clara -Was ist das?

in Bewertung von Fotos 08.06.2018 16:49
von Michael • 12 Beiträge | 69 Punkte

Hi Sven,

Die Übersicht der Clara-Mineralien ist super! Trotzdem werde ich wohl noch eine Weile brauchen, bis ich damit Treffer erziele .

Hier ist noch die Aufnahme des gleichen Objektes mit BB 0,52mm.
Aber Achtung: Die "Augen" sind Spiegelungen des Objektivs, die hellen Flächen stammen vom Diffusor. Ist leicht verwirrend, aber um diese Reflexionen zu beseitigen, habe ich noch keine schlaue Lösung gefunden.
Vielleicht hilft das Bild trotzdem zur Bestimmung bzw. zur Bestätigung deiner Vermutung.

Grüße

Michael


nach oben springen

#4

RE: Fund Grube Clara -Was ist das?

in Bewertung von Fotos 08.06.2018 17:44
von Gerhard Niceus • 4 Beiträge | 152 Punkte

Hallo Michael,
einwandfrei Goethit.
Ich habe auch öfters beim kugeligen Goethit solche Augen... die nenne ich spaßeshalber "Die toten Augen von London"

Herzliche Grüße
Gerhard Niceus-
PS: Deine Bilder sind sehr gut.


nach oben springen

#5

RE: Fund Grube Clara -Was ist das?

in Bewertung von Fotos 09.06.2018 06:38
von Karlheinz Grosch • 19 Beiträge | 1473 Punkte

Hallo Michel,
die Fotos zeigen alles, was für eine optische Begutachtung erforderlich ist und sind von guter Qualität. Die Ausbildungsform nennt sich "Glaskopf" und wird überwiegend von Eisen- (Limonit, Goethit) oder Mangan-Mineralien (Kryptomelan, Manganomelan) gebildet. Hier überzieht der Glaskopf Quarz xx. Die Unterscheidung ob Eisen oder Mangan vorliegt, lässt sich am besten an den Bruchflächen beurteilen. Liegt ein Eisenmineral vor ist dieser gelb/bräunlich = Limonit oder braun/rötlich = Goethit. Bei Manganmineralien ist der Bruch gräulich und der Kryptomelan ist härter als Manganomelan.
Auch weiterhin viel Spass mit den Clara Mineralien.
Interessante Links hierzu:
http://www.clara-mineralien.de/
https://www.reinhardt-mineralien-fotogra...ien-grube-clara und natürlich die Claraseite des Forums. Viele Grüsse Kalle


nach oben springen

#6

RE: Fund Grube Clara -Was ist das?

in Bewertung von Fotos 09.06.2018 11:15
von Michael • 12 Beiträge | 69 Punkte

Hallo,
ich danke euch für die Einordnung, und besonders Kalle, für die ausführlichen Informationen!
Die Bilder der Clara-Mineralien hier im Forum hatte ich mir schon angeschaut, aber nichts gefunden, was mir weitergeholfen hätte.
Toll finde ich auch die Mineraliengalerie auf clara-mineralien.de, aber im Moment... Bin halt noch ganz am Anfang.

Ich hoffe, das ich bei meinen Mitbringseln aus Wolfach noch ein paar interessante Teile entdecken werde.
Ist das in Ordnung, wenn ich euch hier wieder um Hilfe bei der Bestimmung bitte? Ich will ja keinen nerven und weiss auch nicht, ob das hier die richtige Stelle/Rubrik ist. Denn es geht ja hierbei nicht primär um die Beurteilung der Fotos.

Viele Grüße

Michael


nach oben springen

#7

RE: Fund Grube Clara -Was ist das?

in Bewertung von Fotos 09.06.2018 15:51
von Rainer Ernst • 450 Beiträge | 1109 Punkte

Hallo Michael,
hier bist du goldrichtig aufgehoben. Erstklassige Fotografen und Mineraliensammler sind im Forum.
Vielleicht sehen wir uns ja in Wolfach Anfang August auf der Mineralienbörse.
Wie jedes Jahr werde ich dort einen Stand haben.

Gruß
Rainer


*
*
*

"Die Erinnerung an gute Qualität hält länger als die kurze Freude über einen niedrigen Preis°
nach oben springen

#8

RE: Fund Grube Clara -Was ist das?

in Bewertung von Fotos 10.06.2018 10:56
von Michael • 12 Beiträge | 69 Punkte

Hallo Rainer,
prima, dann werde ich hier weiter meine Fragen stellen.
Zur Mineralienbörse - wir haben in Wolfach schon den Fahnenschmuck zum "Festival der Kristalle" gesehen.
Mal sehen, vielleicht schaue ich mal vorbei.
Grüße
Michael


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: michael.s
Besucherzähler
Heute waren 73 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 388 Themen und 1022 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


Xobor Ein eigenes Forum erstellen