#1

Interessanter Link!

in Linksammlung 12.06.2020 22:23
von Edgar Müller • 54 Beiträge | 1378 Punkte

Hier ein Link zu einem interessanten Thema !

https://www.mineralienatlas.de/forum/ind...icseen.html#new


Gruß
Edgar Müller -loparit-


Kameras sind hinterhältig, gemein und boshaft, wenn sie erkennen, dass ihr Besitzer doof ist.

H.-J. Fritsch
findet das Top
nach oben springen

#2

RE: Interessanter Link!

in Linksammlung 13.06.2020 09:29
von Bjoern • 13 Beiträge | 22 Punkte

Hallo Edgar,
da bist Du mir zuvorgekommen :-)
Ich wollte hier auch auf meine Idee verweisen, das gehört sich auch so, weil ich ja einen Artikel vom Rainer zweckentfremdet habe...

@Rainer: Hast Du vielleicht Interesse einmal darüber nachzudenken, ob man in einer etwas größeren Halkugel (100-120 mm Durchmesser) eine einfache Klemme und eine zumindest rudimentäre x-y-z-Positionierung entsprechend kompakt unterbringen könnte? In einer der lateralen Richtungen würde es schon reichen, wenn man die Dose in der Klemme verschieben kann wie bei Deiner Kugelkopf-Klemme.
In Z-Richtung würden es evtl. auch Spacerplättchen unter einem entsprechenden Halter tun, wie auch immer der dann fixiert wird.
Das könnte m. E. ein ganz interessantes Produkt sein, zumindest habe ich so etwas noch nicht gesehen. Natürlich gibt es für viel Geld Goniometer stages, aber eigentlich ist die schnelle Verstellung per (Halb)kugel für unsere Zwecke ja viel praktischer als die genaue Einstellung per Feinmechanik.

Ein kleiner Nachteil besteht womöglich bei der Beleuchtung, aber ich glaube der ist nicht so groß -- man positioniert das Objekt ja am oberen Rand der Halbschale und hat dann nur bei starker Verschwenkung eine entsprechende Abschattung in einer Richtung.

Viele Grüße
- Björn



H.-J. Fritsch
findet das Top
nach oben springen

#3

RE: Interessanter Link!

in Linksammlung 13.06.2020 23:16
von H.-J. Fritsch • 51 Beiträge | 221 Punkte

Hoi

Gibt es eigentlich Halbkugeln aus mattiertem Kunststoff? Da könnte man dann durchleuchten. Ok, hält natürlich nicht auf einem Magneten wie eine Stahlhalbkugel.

Wie würde es aussehen, wenn man die Stahlhalbkugel nicht schwarz mattiert sondern weiss? Das sollte doch ein gestreutes, weiches Licht ergeben.

Gruss
Jörg


nach oben springen

#4

RE: Interessanter Link!

in Linksammlung 14.06.2020 07:45
von Bjoern • 13 Beiträge | 22 Punkte

Hallo Jörg,
prinzipiell kann man in die Halbkugel dann auch weißes Papier o. ä. einlegen. Ich hielt es für sinnvoll, erst das möglicherweise unerwünschte Licht wegzunehmen, dann kann man es ggf. später wieder hinzufügen.

@Rainer: Vergiss meine Frage weiter oben, irgendeine Mechanik ist in dem Konstrukt Unsinn. Mir ist noch eine andere Idee gekommen, wie man die "variable Fixierung" erreichen kann, um den aufzunehmenden Bereich ungefähr in die gewünschte Position zu bringen. Das muss ich aber noch ausprobieren -- im Erfolgsfall werde ich das im verlinkten Thread berichten...

Viele Grüße
- Björn


nach oben springen

#5

RE: Interessanter Link!

in Linksammlung 20.06.2020 10:19
von Bjoern • 13 Beiträge | 22 Punkte

Hallo zusammen,

unter dem ganz oben verlinkten Thread findet Ihr nun meinen Objekthalter-Prototyp, der die noch bestehenden Fragen löst. Vielleicht ist die Idee für den einen oder anderen von Euch nützlich. Aus meiner Sicht lässt sich das Konzept auch auf andere Objekte als Mineralien (z. B. kleine Insekten im "Studio") recht gut übertragen.

Über Kommentare und weitere Verbesserungsvorschläge freue ich mich!

Viele Grüße in die Runde
- Björn


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 68 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 566 Themen und 1498 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:


Xobor Ein eigenes Forum erstellen