#1

Verwendung einer zus. Blende

in Objektive 24.02.2016 01:26
von Wolfgang R. • 18 Beiträge | 1546 Punkte

Kamera:50D
Objektiv:MITUTOYO 5x/0,14
Blende: ohne + mit
ABM / BB original:5:1 / ungf. 8mm
BB crop:
Anzahl Bilder: 125 / 140
Stackabstand:0,011
Setup/Technik:
Tubuslänge / Auszug:200mm
Tubuslinse:RN 250
Dateiformat:
Stacking-Software:HF
Besonderes: zus. Blende erhöht die Schärfentiefe - ergibt noch feineres Korn - Schärfegewinn : keiner


Der Anfänger sorgt sich um die Ausrüstung - der Meister um das Licht !!!
Gruss
Wolfgang


zuletzt bearbeitet 24.02.2016 07:34 | nach oben springen

#2

RE: Verwendung einer zus. Blende

in Objektive 25.02.2016 00:31
von Edgar Müller • 50 Beiträge | 1061 Punkte

Hallo Wolfgang,

das scheint interessant. Du hast bei der Aufnahme mit zusätzlicher Blende ein feineres Korn und mehr Tiefenschärfe.
Für mich ergibt sich aus den Angaben zu den Fotos und den Fotos folgender Schluss.
Bei der Aufnahme mit Blende hast du eine größere Tiefenschärfe wie du schreibst. Das zusammengerechnete Foto zeigt auch mehr Tiefe. Die Anzahl der Fotos ist mit 140 angegeben, also 20 Aufnahmen mehr als Ohne Blende. Normalerweise solltest du beim Einsatz der Blende weniger Aufnahmen machen können und hast mit weniger Aufnahmen ein gleiches Bild. Deine Fotos sind jedoch unterschiedlich, wahrscheinlich zeigt das Foto mit zusätzlicher Blende mehr Tiefe wegen der 20 Aufnahmen die mehr gemacht wurden, aber nicht wegen der Blende und der größeren Tiefenschärfe.
Das Korn erscheint feiner, wie du schreibst, aber dafür finde ich das erste Foto schärfer. Das mit Blende sieht mehr verschwommen aus. Das sieht man sehr gut im linken Bereich des Bildes. Das kommt vermutlich von der Beugungsunscharfe die durch den Einsatz der Blende erzeugt wurde.

Könntest du die gleiche Aufnahme noch einmal machen und zwar mit einem 38er Zuiko oder 40er Luminar mit einem Stackabstand von 0,0070 mm und einer Tubuslänge von ca. 5 cm bzw. einer Tubuslänge dass du auf die 8 mm Bildbreite kommst. Mich würde das Ergebnis und die Anzahl der Fotos interessieren.

Gruß
Edgar



zuletzt bearbeitet 25.02.2016 00:42 | nach oben springen

#3

RE: Verwendung einer zus. Blende

in Objektive 27.02.2016 11:17
von Wolfgang R. • 18 Beiträge | 1546 Punkte

Hallo Edgar,

kann leider erst jetzt antworten - werden den Versuch entsprechend wiederholen, interessiert mich auch, was das Ergebnis betrifft


Der Anfänger sorgt sich um die Ausrüstung - der Meister um das Licht !!!
Gruss
Wolfgang
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erich Schimek
Besucherzähler
Heute waren 13 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 413 Themen und 1098 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Xobor Ein eigenes Forum erstellen