#1

Pyrit auf Calcit

in Bewertung von Fotos 16.09.2017 17:27
von Frank • 9 Beiträge | 141 Punkte

Hallo, ich habe mir nun speziell für die Makrofotografie eine Olympus OMD-EM5II gekauft und Rainer hat mir freundlicherweise 3 Lupenojektive ( Zeiss Luminar 25mm und 40mm sowie ein Zuiko 20mm ) zum testen ausgeliehen. Hier mal ein erster Test von Pyrit auf Calcit mit dem 40er Luminar. Was ist eure Meinung?

Die Daten zum Foto:
Mineral: Pyrit ( FeS2 )
Kamera: Olympus OMD-EM5ii
Objektiv: Zeiss Luminar 40mm
Belichtung: 74x0,5s bei F/4 sowie ISO 200
Balgen: ca. 180mm bis Sensor
Bildbreite: ca. 3,3mm
Gestackt aus 74 Fotos mit Helicon Focus 6
Stackabstand: 0,0131 mm
Nachbearbeitet mit Adobe Lightroom

Viele Grüße!
Frank

Angefügte Bilder:
Pyrit 3,3mm (1 von 1).jpg

nach oben springen

#2

RE: Pyrit auf Calcit

in Bewertung von Fotos 16.09.2017 17:30
von Frank • 9 Beiträge | 141 Punkte

Beleuchtet habe ich das ganze übrigens mit einer Mikroskop-Ringleuchte. ( MK-S144T)


nach oben springen

#3

RE: Pyrit auf Calcit

in Bewertung von Fotos 16.09.2017 17:38
von Rainer Ernst • 719 Beiträge | 1727 Punkte

Hallo Frank,
ich finde, dass das Foto schon mal gelungen ist.
Hast du den Stackabstand mit Edgars Schärfentieferechner berechnet?
Gruß
Rainer


*
*
*

"Die Erinnerung an gute Qualität hält länger als die kurze Freude über einen niedrigen Preis°
nach oben springen

#4

RE: Pyrit auf Calcit

in Bewertung von Fotos 16.09.2017 22:20
von Frank • 9 Beiträge | 141 Punkte

Ein kleiner Fehler hat sich in der Beschreibung eingeschlichen, der Stackabstand betrug 0,02031 mm.
Viele Grüße!
Frank


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 114 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 623 Themen und 1618 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein eigenes Forum erstellen