#1

Reparatur meiner Kamera(s) Hilfe benoetigt

in Kameras 17.05.2019 04:17
von Sboernemeyer • 195 Beiträge | 643 Punkte

KEIN STONEMASTER RELEVANTER BEZUG
(das habe ich ganz alleine geschafft) ;.(

HILFE
guten Morgen zusammen
NCH KANGER abstinenz (gesundheitsbedingt) nun das:
Habe gestern geschafft meine Sony a7RII
und direkt danach meine a5000 hinzurichten ....
Sie waren am Bikdschirm ueber HDMI und mit Stromversorgung ueber Netzteil gesteuert ueber Multi USB
Haben sich augenscheinlich schlafen gelegt
Aufgeweckt nichts (nur die Speicherkarten LED blinkt kurz auf)
Die Kameras bleiben ansonsten komplett tot
Trotz galvanischer Trennung des steuernden Ports ist da buchstäblich etwas angebrannt
Weiß ich nicht besse auszudruecken
Reparatur ist gem Dony unrentabel
die a7RII ist frisch aus der Garantie
Ohne Kamera in die Reha gehen waer doof :.(
Vllt hat ja noch jmd Reparaturtippoder kennt jmd ...
oder kann ggf selber ...
Ich kann's nicht (mehr)
Habe selber mal vor geraumer Zeit Notebooks auf Chiplevel repariert und SMD unter dem Stemi gelötet (die Zeiten sind leider vorbei)
Waere toll, wenn ggf jmd etwas näheres beitragen kann
Verzweifle schier ...
Schei ..... Tach gestern
Gruß außen Pott
Ich geh wieder schlafen
Gute Nach zusammen
Sven


... ich wollte noch Danke sagen ...
nach oben springen

#2

RE: Reparatur meiner Kamera(s) Hilfe benoetigt

in Kameras 17.05.2019 09:20
von Rainer Ernst • 699 Beiträge | 1684 Punkte

Hallo Sven,
mich würde die Ursache interessieren.
Schau mal auf das Netzteil, welche Spannung da angegeben ist.
Bei einem Kunden war das der Beschreibung nach mit seiner Oly passiert, nachdem ich das Netzteil verwechselt und statt 7,5V ein 24V Netzteil geliefert hatte.

Vieleicht hast du auch ein falsches Netzteil angeschlossen.

2 Kameras ? Mhm !


*
*
*

"Die Erinnerung an gute Qualität hält länger als die kurze Freude über einen niedrigen Preis°
nach oben springen

#3

RE: Reparatur meiner Kamera(s) Hilfe benoetigt

in Kameras 17.05.2019 17:08
von Adalbert • 56 Beiträge | 581 Punkte

Hallo Sven,
genauso, wie Rainer würde ich auf das Netzteil tippen.
Wenn irgendeine LED noch blinkt, das ist ein gutes Zeichen und bedeutet,
dass der Strom ankommt.
Wie verhalten sich die Kameras, wenn Du sie mit Akkus mit dem Strom versorgst?
Gruß und gute Besserung!
ADi


nach oben springen

#4

RE: Reparatur meiner Kamera(s) Hilfe benoetigt

in Kameras 17.05.2019 19:01
von Sboernemeyer • 195 Beiträge | 643 Punkte

hallo Adi
Mit Akkus das hhleiche
Alles bleibt schwarz
Ausser eben kurz die Speicherkarten LED
netzteiö is5 ein Drittanbieter Teil
Aber direkt fuer die Kamera
Morgen habe ich hpffentlich ein Kamera fuer den Uebergang
Bin aber grad bischen schissig das nachzustellen
Danke dir

desweiteren: darf ich dir ne PN sxhreiben bzgl arduino Steuerung ?

LG
Sven


... ich wollte noch Danke sagen ...
nach oben springen

#5

RE: Reparatur meiner Kamera(s) Hilfe benoetigt

in Kameras 18.05.2019 11:39
von Sboernemeyer • 195 Beiträge | 643 Punkte

es ist ein 7,6V 2A Netzteil

nach dieser Bauart

https://www.amazon.de/kj-vertrieb-Netzte...la-561829306286


... ich wollte noch Danke sagen ...


zuletzt bearbeitet 18.05.2019 11:40 | nach oben springen

#6

RE: Reparatur meiner Kamera(s) Hilfe benoetigt

in Kameras 18.05.2019 12:50
von Adalbert • 56 Beiträge | 581 Punkte

Hallo Sven,
OK, hast Du bereits die Spannung mit einem Spannungsmessgerät gemessen?
Wenn die Spannung tatsächlich 7,6V beträgt,
könntest Du noch mit einem Strommessgerät und dem Einsatz von einer Birne oder eines Widerstandes messen ob tatsächlich bei 2A Schluss ist.
BTW, klar kannst Du nach Arduino fragen ( egal wo :-)
Gruß, ADi


nach oben springen

#7

RE: Reparatur meiner Kamera(s) Hilfe benoetigt

in Kameras 18.05.2019 12:59
von Sboernemeyer • 195 Beiträge | 643 Punkte

HHalonAdi,
ein Multimeter steht derzeit nicht zur Verfuegung
UCH NEN birnchwn oder gar Wideratand ,,..
Mit Akku hatte er j das gleiche Problem
Glaube die a*5000 war nur per akku dran
die a7RII definitiv per Netzteil
und HDMI
und die Steuerleitung ueber die Micro USB Büchse (bei Sony Multi)
Bin ratlos
eine neue gebrauchte (a5000) ist unterwegs
hat mich aber noch nicht erreicht
jb schoss mir da auch etwas zu zernagen
LG
Sven
Arduino vllt per PN ... Danke dir


... ich wollte noch Danke sagen ...
nach oben springen

#8

RE: Reparatur meiner Kamera(s) Hilfe benoetigt

in Kameras 18.05.2019 19:01
von Rainer Ernst • 699 Beiträge | 1684 Punkte

Hallo lieber Sven,
eine Bitte.
Kannst du in Zukunft deine Texte nochmal lesen, bevor du sie im Forum einstellst?
Es ist sehr mühsam die meisten Worte zu identifizieren.

Gruß
Rainer


*
*
*

"Die Erinnerung an gute Qualität hält länger als die kurze Freude über einen niedrigen Preis°
nach oben springen

#9

RE: Reparatur meiner Kamera(s) Hilfe benoetigt

in Kameras 21.05.2019 14:09
von Sboernemeyer • 195 Beiträge | 643 Punkte

Hallo zusammen,
glaube (fast) ich hab den Fehler gefunden
heute mit de4 ersatz a5000 ein ähnliches Phaenomen gehabt
also Messer raus Isolierung de4 Loetstelle zwischen Klinke und Micro USB aufgetrenn5 und genaue4 untersucht
beim Austesten de4 Belegung ist nichts passiert
3 Adern 3 Aufgaben:
fokussieren
auslösen
langzeitbelichten
schätze langzeitbelichten wurde durch isolationsfehler ausgelöst
dann wuerde di3 kamera und de4 art reagieren
verstehe nur nicht warum stromkosten machen nicht gefruchtet hat
.....
Kamera ist eingeschickt
bin gespannt
Das wars vorerst
Danke
Sven


... ich wollte noch Danke sagen ...
nach oben springen

#10

RE: Reparatur meiner Kamera(s) Hilfe benoetigt

in Kameras 21.05.2019 15:59
von Rainer Ernst • 699 Beiträge | 1684 Punkte

Hallo Sven,

die 3 Adern des Fernauslösers sind so belegt:

GND
Focus
Shutter

Dauerauslösung gibts durch Festhalten des Shutters.

Bei einem Kabelfernauslöser wird beim ersten Schaltpunkt zunächst GND mit Focusverbunden. Beim nächsten Schaltpunkt werden dann die Beiden mit dem Shutter verbunden.
Bei einem Kurzschluss im Auslöserkabel kann es also dann zu einer Dauerbelichtung, bzw. zu einer Serienbildfunktion kommen.

Gruß
Rainer


*
*
*

"Die Erinnerung an gute Qualität hält länger als die kurze Freude über einen niedrigen Preis°



Sboernemeyer
findet das Top
zuletzt bearbeitet 21.05.2019 16:00 | nach oben springen

#11

RE: Reparatur meiner Kamera(s) Hilfe benoetigt

in Kameras 21.05.2019 17:26
von Sboernemeyer • 195 Beiträge | 643 Punkte

Danke Rainer,
so hätte ich es mir ja beinahe zusammengereimt
nachfrage beim Kmeraliefernten (Kuknz, weil knapp außer der Garantie) bzw KVA hat ergeben, dass die Kamera trotz allem tot bleibt.
Mag sein, dass sie einfach nur testetet werden muss
Was wohl dem Anwender nicht zur Verfuegung steht.
Da ging nur stromkosten machen ....
Hat aber wie gesagt nicht gefruchtet.
Bin nun gespannt auf ggf Kukanz bzw was der KvA fuer einen Schaden diagnostiziert.
LG aus Oberhausen


... ich wollte noch Danke sagen ...
nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 55 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 612 Themen und 1589 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Xobor Ein eigenes Forum erstellen